Digital Art von Beate Emanuel – digital art of Beate Emanuel

Digital Art von Beate Emanuel – digital art of Beate Emanuel

Wir freuen uns Ihnen bei SMG-Design die Digital Art von Beate Emanuel präsentieren zu dürfen. Die in den Niederlanden lebende Malerin stellte schon in fast allen Top-Galerien ihrer Wahlheimat aus. Ihre idealistischen, naturalistischen Bildern betonen besonders Strukturen, die durch das Verwenden von unterschiedlichen Materialien und Malstilen geprägt werden. Seit einiger Zeit verarbeitet Beate Emenauel ihre Erfahrung und Kunsttechnik in der Digital Art.  Vier Bilder – Trees, Protection, Nude 2 und Nude 3 – sind in einer streng limitierten Auflage erstmals in Deutschland erhältlich.

Zum Shop

We are glad to present here on SMG-Design the digital art of Beate Emanuel. She lives in the Netherland and over the years she has exhibit her art in almost all top galeries in her adopted home country. Her pictures are focused on structures what she gets from the combination of different material and painting styles. Since a while Beate Emanuel transfers her experience and art technic into digital art. Four pictures named Trees, Protection, Nude 2 and Nude 3 are available in Germany for the first time. All of them are limited editions.

to the shop

Grönland – Greenland

Grönland – Greenland

Wie eine verschneite Winterlandschaft liegt Grönland unterhalb der Flugzeuge zwischen Europa und Nordamerika. Nichts läßt die gewaltigen Dimensionen der Eisberge, Schneefelder und Gletscher erahnen. Riesige Krater und offenes Wasser durchbrechen die blauschimmernde Landschaft. Ein Naturschauspiel, dass wieder einmal zeigt, wie einzigartig unser Planet ist. Großartig.

Like a winter wonderland is Greenland below all planes between Europe and Northamerica. No sign shows the huge dimension of the ice rocks, snow fields and glaciers. Giant crater and open water break through the blue shining landscape. One time more that the nature let´s see how unique and wonderful is our planet.

Fotoshooting

Fotoshooting

Eines meiner Lieblingsbilder, das wir von den Designobjekten von Christine M Korner im letzten Jahr gemacht haben. In diesem Fall ist es die Schale „Rare Metals Small“. Bei einem phantastischen Sonnenuntergang an der Ostsee konnten wir das Gold der Schale nochmals richtig in Szene setzen. Tolles Wetter, großartige Kulisse und natürlich auch jede Menge Spass beim fotografieren. Wir freuen uns schon auf neue creative Ideen.

Zum Shop

One of my favourite pictures we`ve made from the design objects of Christine M Korner last year. In that case it shows the glass bowl „Rare Metals Small“. During an amazing sunset at the baltic sea we could give the real gold the right bright shine. Great weather, a brilliant location and a lot of fun during that shooting. We are looking forward to new creative ideas.

to the shop

 

Sunset

Sunset

Sunset – überall auf der Welt ist der Sonnenuntergang ein wunderschönes Spektakel. Farben voller Wärme und die Vorfreude auf einen neuen Tag bestimmen die Gefühle. Die Natur ist so vielseitig, so wechselhaft, so einzigartig, dass ein Menschenleben wahrscheinlich nicht ausreicht um alle Facetten kennen zu lernen.

Everywhere on our world the sunset is an amazing spectacle. Colors full of warmness and the anticipation for the next day determine our feelings. The nature is so versatile, so changeful, so unique that one human life is probably not enough to see all facets.

Captured Flame

Captured Flame

Ein schönes Foto, was noch von unserem Fotoshooting letztes Jahr stammt. Für Jagdzimmer ist der Kerzenhalter „Captured Flame“ sicherlich eine schöne Bereicherung, aber auch ein stilvolles Element für Gartenlauben, Bibliothekszimmer, Kaminzimmer oder das heimische Spa. Alle Orte, wo gemütliche Atmosphäre auf schöne Details trifft, füllt sich der Kerzenhalter zu Hause.

Zum Shop

A nice picture, made in our shooting last year. The candle holder „Captured Flame“ might be the right decoration for your hunting room, arbor, library, fire place or for your home spa. All places with a homelike atmosphere might be the right one for this candle holder.

to the shop

Home of Coco Chanel

Home of Coco Chanel

21 Rue Cambon ist die Adresse für alle Fans der Marke Coco Chanel. Coco Chanel (1883 – 1971) arbeitete sich von der Näherin zu einer Ikone der Fashionindustrie und des Lifestyles empor. 1910 erwarb die das Haus in der Rue Cambon und eröffnete im Erdgeschoß einen Shop für Ihre Mode, Düfte und Accessoires. In den zwei Etagen darüber befanden sich Ihr Atelier und Ihre Wohnung. Der Shop ist noch heute der Flagshipstore der Marke Chanel und auch die Räume im 1. und 2. Stock können gelegentlich noch besichtigt werden.

21 Rue Cambon in Paris is the address for all fans of the brand Coco Chanel. Coco (1883 – 1971) started her career as a needlewoman and during her life she became an icon for fashion and lifestyle. In 1910 she bought the house in the Rue Cambon and opened a shop for fashion, flagrances and accessories in the ground floor. In the two floors above have been her studio and her apartment. The shop is just today the flagship store  and from time to time you can visit the private room by invitation.

Best restroom ever

Best restroom ever

Best restroom ever – Normalerweise sind Toiletten nichts worüber es sich lohnen würden einen Blogbeitrag zu schreiben. Aber es gibt Ausnahmen. Eines der besten öffentlichen Toiletten, die ich jemals aufsuchte ist das PointWC im Shoppingbereich der Bahnstation des Lovre in Paris. Schon der Eingangsbereich sieht nicht wie ein „stilles Örtchen“ aus, sondern viel mehr wie ein Geschäft für Luxus-Badutensilien. Nachdem man die 1,50 Euro Eintritt entrichtet hat, wird man von einem Mitarbeiter in die sehr geräumige Kabine  – ist Kabine dafür noch das richtige Wort? – geführt. Sauberkeit der Extraklasse umgibt einen in den gesamten Räumlichkeiten, Musik spielt leise im Hintergrund und es ist an alles gedacht, was man beim Besuch einer Toilette jemals so gebrauchen könnte. Natürlich könnnen Sie bei Gefallen auch noch das Toilettenpapier und andere Untensilien käuflich erwerben. Es klinkt zwar irgendwie komisch eine Toilette zu empfehlen, aber wenn Sie in Paris sind, die PointWC sind den Besuch in doppelter Hinsicht wert.

Webseite www.pointwc.com

Usually restrooms are not the issue on a design blog, but there are exceptions. One of the best public restrooms I ever visited is the PointWC in the shopping area of the Metro station Lovre in Paris. If you step in it dosn´t look like a restroom more like a shop for luxery bath equipment. After you pay 1,50 Euro entrance fee a attendent will guide you to your box – I´m not sure if box the right word for it. Extraordenary cleanness in all rooms, music is playing in the background and you find anything you ever would use during a restroom visit. If you like what you see and feel you can get it in shop in the entrance area of course. It sounds a little bit strange to recommend a restroom but the PointWC in Paris is worth a visit in a double view.

homepage www.pointwc.com

Happy New Year

Happy New Year

Wir wünschen allen ein friedliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2015.

We will all of you a peaceful and successful 2015.

© 2013 - 2020 by SMG Design, Berlin, Germany | partner: SMG Treppen design by alpha projekt GbR